wir fahren nach Verona


Artikel

  Starke Leistungen der Jüngsten   26.08.2009 - 22:26:59
Die Tischtennisjugend des MTV Brackel konnte bei der Kreisendrangliste seine Erfolgsgeschichte fortschreiben und viele Titel und gute Platzierungen erreichen.

Bei den Tischtennisendranglisten der Schüler und Jugend am 02. und 03. Mai in Buchholz hat der Spielernachwuchs des MTV Brackel wieder gezeigt, was gute Jugendarbeit auch in einem kleinen Verein bewirken kann.

Bei der männlichen Jugend (bis Jahrgang 1992) konnten gleich die ersten drei Plätze belegt werden, die Schüler C (bis Jahrgang 1999) machten es ihnen gleich nach und bei den Schülern B (bis Jahrgang 1997) sprang ein zweiter Platz heraus.

Erfolgreichste Spielerin war die Jüngste, Belta Dugaew, die gleich zwei erste Plätze belegen konnte.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

Jungen:
1. Achmed Dugaew
2. Chassan Dugaew
3. Mirco Oelrich

Schüler A (bis Jahrgang 1995):
4. Markus Knitt (hat auch bei den Großen gespielt)

Schüler B (bis Jahrgang 1997):
2. Markus Knitt

Schüler C:
1. Tom Robin Rieckmann
2. Lorenz Thaden
3. Robert Beutner

Schülerinnen B:
1. Belita Dugaew (hat auch bei den Großen gespielt)

Schülerinnen C:
1. Belita Dugaew

Mädchen:
6. Alrun Mallow
7. Suhna Dahlke




Unser Bild zeigt die großen Mädchen: Alrun Mallow und Suhna Dahlke




  Gewusel beim MTV Brackel   2009-03-25 14:52:58
Am 16. Januar wurden in der Sporthalle des MTV Brackel die Mini-Meisterschaften im Tischtennis ausgetragen.

Diese Veranstaltung wird vom TTVN, dem Niedersächsischen Tischtennisverband ausgelobt und die Gewinner können sich für die Bezirks- und Landesentscheide qualifizieren. Die Teilnehmer dürfen nicht in einem Verein am Spielbetrieb teilnehmen und müssen die Grundschule besuchen.

Beim MTV sind hierfür die Bedingungen sehr gut, da der Fachbereichsleiter Sport der Grundschule, Herr Carsten Treu den Sportverein engagiert unterstützt und die Trainer unter Jugendwart Hinrich Warnecke mit vollem Einsatz dabei sind.

So nahmen an diesem Turnier 27 Kinder im Alter von 8-9 Jahren teil, die ein ordentliches Gewusel in der Halle verursachten.

Der MTV und die Tischtennisabteilung mögen dieses Gewusel, zeigt es doch wie lebendig der Sport- der Verein ist und angenommen wird.

Die Gewinner, denen der Sportverein gesponserte Preise und Pokale überreichte sind:


Mädchen: Claire Becker

Jungen Jahrgang 1999: Joshua Geissler

Jungen Jahrgang 2000: Christopher Nüske


Die Gewinner können sich jetzt auch mit anderen auf Bezirksebene messen.

Zur Bildergalerie


  Erfolge wie nie   2009-03-26 18:12:19
Der MTV Brackel kann insgesamt auf eine recht erfolgreiche Saison 2007/8 zurückblicken.

9 Mannschaften nehmen an dem Punktspielbetrieb teil, davon 6 Schüler und Jugendmannschaften von der Kreisliga, Bezirksliga bis hin zur Landesliga, zwei Herrenmannschaften in der Kreisliga und I Bezirksklasse und eine Seniorenmannschaft.

Die 2. Herrenmannschaft wurde Meister und steigt damit in die 2. Bezirksklasse auf und die 1. Mannschaft steigt gar in die Bezirksliga auf.
Die Schüler A-Mannschaft wurde Meister und die Jugendmannschaft holte den Bezirkspokal.
Kreis- und Bezirksrangliste wurde von den Jugendlichen und Schülern überaus erfolgreich bestritten, so dass hier folgende Platzierungen zu bilanzieren sind:

2. Platz Tom-Robin Rieckmann

3. Platz Johan Bodis

5. Platz Lukas Küchenmeister
auf Kreisebene und


Bei der Bezirksrangliste

Schüler A- Mädchen 1. Platz: Svenja Schulenburg

Schüler A- Jungen 2. + 4. Platz H. + A. Dugaew



3 Teilnahmeberechtigungen für die Landesmeisterschaften sind dadurch zu feiern:

Svenja Schulenburg

Andres Dahlke

Achmed Dugaew



5 Spieler aus dem Jugendbereich sind für die Teilnahme am Leistungskadertraining ausgelobt worden :

Belita Dugaew

Andres Dahlke

Tom-Robin Rieckmann

Achmed Dugaew

Hassan Dugaew



Auch die Herren waren bei den Kreismeisterschaften erfolgreich:

Einzel B – 3. Platz Warnecke

Einzel C - 3. Platz Lewitzky

Mixed C- 3. Platz Buhr



Bei den Damen:

Doppel 2. Platz Schulenburg


Auf den Bezirksmeisterschaften wurden folgende Platzierungen erreicht:

Jungen –Einzel 2. + 3. Platz H. + A. Dugaew

Jungen Doppel Bezirksmeister H. + A. Dugaew




Insgesamt ein sehr positiver Trend, den wir vor allem im Jugendbereich dem Einsatz des Jugendwartes Hinrich Warnecke und guten Trainingsbedingungen und –Betreuung zu verdanken haben.

Eine kleine Leistungsschmiede scheint zu entstehen, die durch die Auszeichnung als erfolgreichste Tischtennisabteilung im Landkreis durch den Tischtenniskreisverband Anerkennung fand.



Unsere erfolgreiche Jugend

Von links nach rechts- hintere Reihe: Achmed Dugaew, Chassan Dugaew, Alexander Gehrt, Marvin Skjöth, Magomed Dugaew, Simon Schlodinski

Vorne Lorenz Mahnke, Merlin Maaser, Andres Dahlke, Belita Dugaew, Tom-Robin Rieckmann


Seiten: <zurück 1 2 3 4 5 6 
Impressum / Haftungsausschluss